Angenehme Gefühle sind nicht bloß Selbstzweck. Nur wer sich gut fühlt, ist offen für neue Herausforderungen und kann wachsen. Aber gute Gefühle stellen sich nicht von allein ein, man muss täglich etwas dafür tun. Die Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH tut jeden Tag viel dafür, damit ihre Kunden die Gerüstbaulösung bekommen, die sie benötigen und vor allem die sinnvoll ist.

Wir können mit einem angenehmen Gefühl behaupten: Wir halten Wort  –  von der Akquisitionsphase bis hin zur Auftragsabwicklung stehen wir zu unseren fairen Preisen und Zusagen – und das unter der Maßgabe Qualität. Unsere Auftraggeber können sich darauf verlassen, dass die Montage und Demontage der Gerüste von fachlich geeigneten Gerüstbauern vorgenommen wird, die entsprechend geschult werden nach den Vorgaben der Betriebssicherheitsverordnung sowie den Fachregeln der Gerüstbauinnung.

Wir führen nicht einfach aus, wir denken mit – und was wir machen, machen wir richtig. Wir sind Experten im Gerüstbau. Dies betrifft das gesamte Paket.

So ist die Kompletteinrüstung eines Gebäudes auf den ersten Blick eine Lösung, aber in manchen Fällen eben nicht die beste, sowohl in preislicher Hinsicht als auch von der zeitlichen Komponente und – weil sie manchmal schlichtweg unnötig ist.

Das Praxisbeispiel

Das hat sich bei der Anfrage der TGA Auerbach gezeigt. Der Dienstleister plante die Sanierung von Feuerlöschleitungen an einer Halle auf dem VW-Gelände Wolfsburg und beauftragte uns, die nötigen Voraussetzungen dafür zu schaffen, das heißt, eine Gerüstbaulösung zu konstruieren, die den Installateuren die notwendige Basis, Bewegungsfreiheit und Sicherheit für ihre Arbeiten gibt und darüber hinaus den Materialtransport auf das Dach und wieder zur Erde absichert. Es galt zu beachten, dass die Feuerlöschleitungen an der Dachkante montiert waren.

Unsere Lösung – Flachdachsicherung

Wir entschieden uns, die Halle nicht komplett einzurüsten. Das hätte drei bis vier Tage in Anspruch genommen. Wir sind Experten im Gerüstbau und haben ausreichend Erfahrungen mit speziellen Lösungen und auch die Ausstattung dafür – in personeller und materialtechnischer Hinsicht. Wir haben uns für die Flachdachgerüstlösung entschieden und dafür die Layher-Flachdachabsicherung gewählt, die den hoch oben arbeitenden Mitarbeitern die nötige Sicherheit mit einem seitlichen Auffangschutz an den Dachflächen bietet. Die Flachdachabsicherung eignet sich für Dachflächen mit einer Neigung von 0 bis zehn Grad und wird direkt auf die Dachfläche aufgestellt.  Eine schnelle und finanziell vorteilhafte Lösung für unseren Kunden. Die Montage der Flachdachabsicherung mit unseren ausgebildeten Gerüstbauern hat rund einen halben Tag gedauert.  Dazu gehört auch die gesamte Logistik des Gerüstmaterials vom Verladen auf das Fahrzeug über den Transport zur Baustelle und zurück sowie die Fremdüberwachung durch unsere Sicherheitsfachkraft für SCC. Für den Materialtransport haben wir einen 60-Tonnen-Kran geordert, der die ganze Wucht an Sanierungsmaterial in kürzester Zeit an Ort und Stelle, nämlich in 25 Meter Höhe,  beförderte.

Schlussendlich haben wir mit unserer Gerüstbauvariante die bestmögliche Lösung für unseren Kunden geschaffen – und haben mit einem angenehmen Gefühl den Auftrag abgeschlossen – und das ist nicht nur Selbstzweck.

Fragen Sie uns, wenn Sie hoch hinaus wollen und dafür eine Gerüstbaulösung brauchen! Wir finden mit Sicherheit den für Sie besten Weg!